Willkommen

 4. „Runde um den Frankfurter Flughafen“ am 18. Februar 2018

Es ist angerichtet: Hunderte von Schildern und Kreidemarkierungen zieren den Wald rund um den Flughafen. Der neue Start/Ziel-Bereich im Naturfreundehaus ist kuschelig. Wir haben drei Schalter für die Anmeldung in Betrieb. Mit einer guten Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen ist der optimale Start perfekt. Zieht warme Handschuhe an!

2018 liegt der Fokus auf kleineren Verbesserungen: wir haben die kurze Strecke attraktiver gemacht und die gefährliche Durchfahrt des Tunnels unter der Startbahn-West umgangen.  Außerdem wird es eine zusätzliche Verpflegungsstelle an der Startbahn-West geben.

Kleine Änderung: Start/Ziel haben wir um wenige hundert Meter ins Naturfreundehaus Niederrad, Am Poloplatz 15, verlegt. Hier ist Platz für eine großzügige Startabfertigung und gemütliches Beisammensitzen nach dem Sport. Auf die Anfahrt mit dem Auto hat das keine Auswirkung. Näheres hier.

Unverändert bleibt die penible Ausschilderung der 3 angebotenen Strecken und die sehr gute Betreuung und Verpflegung an den Kontrollposten am Raunheimer- und am Walldorfer  Badesee.

Wir freuen uns, wenn auch unsere 4. CTF wieder ein guter Erfolg wird. Alle Informationen gibt es hier.

Main-Rhein-Main Rundfahrt 2017

Bilder und einen kurzen Bericht von unserer edelweißen RTF gibt es hier.

Trainingslager Toskana

Ein großer Teil der RSC-Equipe war im Juni zum Trainingslager in der Toskana. Dort galt es, bei großer Hitze viele kleine und große mit Zypressen bewachsene Hügel zu bewältigen. 7 Tage Wein, Weib und Gesang intensives Training zwischen Olivenhainen und Chianti-Weinbergen. Vereinsleben kann so schön sein! Im Garten, am Grill und am Pool der Edelweiß-Villa  klangen die Tage nach getaner Arbeit aus.

Italien ist besonders schön, wenn man seinen eigenen Italiener dabei hat