Willkommen

Hurra, die RTF-Saison ist wieder da!

Die Tage werden wieder merklich länger. Am 12. März konnte sich die RSC-Edelweiß-Equipe bei der Panorama/Windräder-Tour in Mainz erste Lorbeeren verdienen. Jetzt wird der BDR Kalender wieder in der Browser-Leiste festgetackert und das Rennrad für die kommenden Ausfahrten liebevoll aufpoliert.

Edelweiß startet traditionell mit intensiven Trainingsmaßnahmen. Schon Mitte März verließen einige Aktive das heimische Revier, um auf Mallorca die ersten Kilometer in kurz/kurz zu bestreiten. Bei sehr guten Bedingungen konnte die Gruppe über 6.000km Trainingskilometer bewältigen.

Die anderen haben derweil einen klitzekleinen Vorsprung auf dem Punktekonto in Niederdorfelden oder in Ilbenstadt herausgearbeitet. In Ilbenstadt konnte man erstmals alternativ zur Wetterau-Vogelsberg-RTF auch eine Wiesen und Wälder CTF bestreiten. Wir freuen uns, dass die Breitensportlandschaft um einen Aspekt gewachsen ist.

Jetzt hat das erste gemeinsame Teamtraining bei bestem Wetter und guter Beteiligung stattgefunden. Wir fiebern auf die nächsten sonntäglichen RTF Momente hin, die in unserem Kalender nachgeschlagen werden können.

Und dann dauert es nicht mehr lang, bis wir in der Toskana das angenehme mit dem nützlichen verbinden: 1 Woche Trainingslager inmitten des Chianti.

Auch wir leisten unseren Beitrag zu einer lebendigen Radsportlandschaft: Seit 2016 haben wir unsere Main-Rhein-Main Rundfahrt durch einen Marathon aufgewertet. Am 30. Juli freuen wir uns auf viele Gäste!

Einen guten Verlauf der Rennradsaison!