Leise rieselt der Schnee

Es wurde sich ja allenthalben beschwert. Kein richtiger Winter mehr, seit Wochen kein Regen…Die Sandhasen in Wölfersheim haben am Ostermontag den Klimawandel schön auf den Kopf gestellt. Es gab von allem reichlich. Winterliche Temperaturen und Schneeregen: beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gruppenmeldung des RSC Edelweiß:)

Christoph und ich machten uns angesichts reihenweiser kläglicher Absagen im Kleinwagen auf den Weg. Auf der A5 bei solide Schneeregen wurde uns dann schon mulmig und angesichts ausgemergelter und durchgefrorener Radfahrer im Start/Ziel der Melbacher Halle wurde das auch nicht besser.

Um es kurz zu machen: die Überwindung hat sich gelohnt. Die Veranstaltung war tapfer von vorn bis hinten ausgerichtet.

Regenfester Kontrollposten

Auf dem Rückweg schien sogar so etwas ähnliches wie die Sonne und im Ziel ist es in Wölfersheim sowieso immer nett.

 

2 Gedanken zu „Leise rieselt der Schnee“

  1. Das ist wahre Radsportbegeisterung. Verstehe ich das richtig, dass ihr mit zwei Teilnehmern die größte Gruppe wart ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.